StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Brustvergrößerung durch Bockshornklee

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
Wachstum1
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 07.08.16
BH Startgröße : eine schlaffe 80B

BeitragThema: Re: Brustvergrößerung durch Bockshornklee   Sa Feb 10, 2018 4:18 am

Ich nehm auch grade zwischen 1 und 2 Gramm am Tag, und hatte schon fast ein schlechtes Gewissen, weil ich so viel nehm.... das wär ja glatt ne Herausforderung- 3 gramm!

Auf Bockshornkleekapsel.de hab ich das hier gefunden:

"Bei Überdosierung kann Bockshornklee einige unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen. Zu den am häufigsten auftretenden zählen vor allem Probleme im Magen-Darm-Bereich, vorwiegend Übelkeit, mit oder ohne Erbrechen, sowie manchmal Durchfall und Blähungen."

Auf meiner Packung werden 3 Kapseln pro Tag empfohlen, also knapp 1500 mg. Ich hofffe, ich konnte dir ein bisschen helfen. <3 LG

_________________
Der Geist ist stärker als die Gene grins
Nach oben Nach unten
PrincessZelda
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 03.12.17
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustvergrößerung durch Bockshornklee   Sa Feb 10, 2018 4:32 am

Im Breastnexusforum wird die Dosierung mit mind. 3g täglich angegeben. Ich finde es auch sehr viel, vor allem weil die Tabletten auch so groß sind grins

Danke dir für die Info. Dann werde ich die Dosis erst mal wieder auf 2 Gramm setzen und sehen, ob es etwas bringt. lach

_________________
Liebe Grüße lach
Nach oben Nach unten
Wachstum1
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 07.08.16
BH Startgröße : eine schlaffe 80B

BeitragThema: Re: Brustvergrößerung durch Bockshornklee   Sa Feb 10, 2018 4:37 am

Aber ganz sicher! Ich arbeite zusätzlich noch mit so einer schröpfpumpe, einfach zu kleine Tassen dran, ich spar noch auf eine Noogleberry...*schäm* aber bin ehrlich optimistisch. Besser als vorher ist es auf jeden Fall! Und das bei mir nach ca 4 Wochen. Es wird!

_________________
Der Geist ist stärker als die Gene grins
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brustvergrößerung durch Bockshornklee   

Nach oben Nach unten
 
Brustvergrößerung durch Bockshornklee
Nach oben 
Seite 9 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9
 Ähnliche Themen
-
» Berufskrankheit durch PC anerkannt - Gerichtsurteil
» Wartungsarbeiten
» ARGE Jobcenter BS 25.07.2011
» Das System Wiesenhof - Wie ein Geflügelkonzern Tiere, Menschen und die Umwelt ausbeutet
» Der kleine Hobbit (2012)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Kräuter und Phytohormone-
Gehe zu: