StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   So Mai 25, 2014 4:34 am

Hallo zusammen,

bin ja nun seit fünf Wochen fleissig und mit Erfolg am massieren  party 
Leider hatte ich immer schon gereizte Haut am Dekollete und dass ich nun zweimal täglich für die Massage einöle, hat die Sache nur noch schlimmer gemacht. Rote Pickelchen überall.  dollwein 

Die ersten Wochen hatte ich immer mit "babylove sanftes Pflegeöl" gecremt, von DM mit Mandelöl. Das hat meine Haut nicht besonders gut vertragen und da ich den Geruch nicht besonders mochte, der schließlich ja auch an meinem Schlafanzug geklebt hat, habe ich mit dem Körperöl von Wellness&Beauty weiter gemacht (mit Lemongras& Bambus von Rossmann). Jezt denke ich, dass es die totale Katastrophe geworden ist.

Hat jemand von euch damit auch schon Erfahrungen gemacht? Kennt jemand Öle oder Cremes, die besser verträglich für die Haut sind?
Möchte ja nicht nur größere Brüste, ein schönes Dekollete gehört ja auch dazu...  yes 

Liebe Grüße,
Milena
Nach oben Nach unten
ladyinblack
NBV-Junkie
NBV-Junkie
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 05.02.14
Alter : 21
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   So Mai 25, 2014 5:06 am

Ich würde es vielleicht mal mit einem anderen Babyöl ohne Mandelöl probieren. Also wenn irgendetwas ganz sanft zur Haut ist, dann ja wohl Babyöl^^

_________________
Liebe Grüße,
ladyinblack
Nach oben Nach unten
uhu810
NBV-Experte
NBV-Experte
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.02.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   So Mai 25, 2014 5:35 am

Ich glaube Babylove ist wohl schon ein Babyöl?

_________________
2/2014-8/2014: 3 cm dazugewonnen (70/82 auf 70/85)
Pause
Erneuter Start 2/2017: 73/87
Etappenziel 1: 73/90, Etappenziel 2: 73/92, Finales Ziel: 73/95
Nach oben Nach unten
ladyinblack
NBV-Junkie
NBV-Junkie
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 155
Anmeldedatum : 05.02.14
Alter : 21
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   So Mai 25, 2014 8:50 am

Jup, deshalb sagte ich ja auch ein anderes Babyöl, und vor allem ohne Mandelöl

_________________
Liebe Grüße,
ladyinblack
Nach oben Nach unten
uhu810
NBV-Experte
NBV-Experte
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.02.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   So Mai 25, 2014 8:52 am

Babyöl könnte einfach zu fettig sein...
Probier es vielleicht einmal mit einer ganz leichten Creme oder einem Cremegel lach

_________________
2/2014-8/2014: 3 cm dazugewonnen (70/82 auf 70/85)
Pause
Erneuter Start 2/2017: 73/87
Etappenziel 1: 73/90, Etappenziel 2: 73/92, Finales Ziel: 73/95
Nach oben Nach unten
Gina
NBV-Junkie
NBV-Junkie


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 03.01.14
BH Startgröße : 80 AAAA

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   So Mai 25, 2014 8:35 pm

ich nehme dafür die reichhaltige Körpercreme mit Granatapfel von Alterra (Rossmann). Vertrage ich gut und die Creme ist ganz billig. Dazu soll Granatapfel eine östrogene Wirkung haben. Kann man natürlich auch im Wechsel mit anderen Mittel nehmen, die vllt eher progesteronähnlich wirken, z.B. was mit Nachtkerze.
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Mo Mai 26, 2014 2:24 am

Hallo Milena,

ich habe / hatte das gleiche Problem wie du. Ich bekomme von verschiedenen Ölen Pickelchen am Dekollete / an den Brüsten. Teilweise war das echt richtig arg. traurig Versucht hatte ich Kokosöl, Leinöl, Olivenöl und Mandelöl. Kokosöl und Mandelöl waren am schlimmsten.

Ich verwende nun Schwarzkümmelöl vermischt mit einigen ätherischen Ölen und seitdem habe ich nur noch selten ein paar Pickelchen, kein Vergleich zu vorher! lach

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Mo Mai 26, 2014 7:47 am

Vielen Dank für eure ganzen Rückmeldungen  hallo 

Blondie, bei deinem Beitrag musste ich ein wenig lachen, weil ich gerade gestern Abend und heute Morgen mit Kokosöl massiert habe und jetzt eine leichte Besserung bemerkt habe!  grins  Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Körper reagieren.
Allerdings ist mir das zu teuer für zwei Mal am Tag, also werde ich das nur für den Übergang nutzen... Bis ich was besseres / günstigeres gefunden habe.
Schwarzkümmelöl wird mir da denke ich auch zu teuer sein : O

Gina und uhu, meine Haut verträgt Cremes zum Glück ganz gut  yes Die zieht aber so schnell ein - tragt ihr während der Massage dann öfter auf oder habt ihr eine, die nicht so schnell einzieht? Wie ist das denn mit der Granatapfelcreme von Alterra? Finde die Marke ganz gut lach
Und was sind denn Cremegels? noch nie was von gehört lach

Babyöl ohne Mandelöl hatte ich 2-3 mal bei meinem Freund ausprobiert, der das Zeug zu Hause hat. Das war mir wirklich zu fettig. traurig

_________________
72 - 83,5 cm / April 2014
73 - 89 cm / November 2014
72 - 92 cm   / Ziel!
Nach oben Nach unten
Gina
NBV-Junkie
NBV-Junkie


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 03.01.14
BH Startgröße : 80 AAAA

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Mo Mai 26, 2014 11:50 pm

die Granatapfelcreme von Alterra ist relativ reichhaltig, natürlich kann man die auch noch mit Ölen zusammen auftragen oder die Creme zwischendurch nachlegen. Hat noch den Vorteil, dass der Duft dezent-frisch ist, das hat man nicht bei allen Ölen. Auch ätherische Öle duften ja oft lange nach.

Kostenpunkt 2-Euro-etwas. Oft bekommt man sogar noch 10% Rabatt, wenn man die Gutscheine vorlegt.
Cremegels finde ich zum Massieren weniger gut, da sie zu schnell einziehen.
Nach oben Nach unten
uhu810
NBV-Experte
NBV-Experte
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.02.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Di Mai 27, 2014 1:02 am

Ich habe mir 2 Cremes selber gemixt - einmal eine mit Hopfen und Aloegel und eine mit MSM und Lotion.
Welche Cremes ich empfehlen kann sind die Bodylotion von Balea, Med glaub ich heisst sie. Da ich zu Ausschlägen bzw Neurodermitis (Arme) neige, finde ich sie super. Sie ist relativ neutral im Geruch und hat eine etwas dickere Textur als reine Creme und zieht nicht zu schnell ein und sie kostet 1€ zwinker

Cremegels sind so eine Mischung aus Gel und Creme. Mir persönlich gefällt das gut, weil es schnell einzieht und sehr leicht ist. Aber ich weiss natürlich nicht wie dir das gefällt oder ob du lieber etwas hast, was nicht schnell einzieht.

_________________
2/2014-8/2014: 3 cm dazugewonnen (70/82 auf 70/85)
Pause
Erneuter Start 2/2017: 73/87
Etappenziel 1: 73/90, Etappenziel 2: 73/92, Finales Ziel: 73/95
Nach oben Nach unten
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Di Mai 27, 2014 6:46 am

Also mir wäre am liebsten etwas geruchsneutrales / dezentem Duft, das nicht so schnell einzieht.

Vielleicht geb ich Cremes noch eine Chance.  grins 
Zu DM komme ich leider nicht sehr oft, dafür habe ich einen Rossmann direkt auf dem Arbeitsweg. Und ich meine, dass wir was von Isana Med unter der Dusche stehen haben. Gibt also bestimmt auch die Bodylotion von Isana, ist ja praktisch das gleiche wie Balea. Schau ich mir gleich morgen mal an... :-)Zusammen mit der Granatapfelcreme von Alterra. Die hab ich heute auf die Schnelle nicht finden können.

EDIT: Heute plötzlich vier Pickel am Brustbereich gehabt, anscheinend war ich mit dem Kokosöl doch zu voreilig  dollwein Hoffentlich helfen Cremes besser!
Nach oben Nach unten
Gina
NBV-Junkie
NBV-Junkie


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 03.01.14
BH Startgröße : 80 AAAA

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Mi Mai 28, 2014 11:04 pm

die Granatapfelcreme von Alterra ist in einer weißen Standtube mit rotem Verschluss hat 200 ml Inhalt und steht bei den Gesichtspflegeprodukten mit Granatapfel, also weiter oben. Ich hatte anfangs die Gesichtscreme aus der Serie dafür genommen, aber die ist mit 3-Euro-etwas für 50 ml im Verhältnis deutlich teurer. Die Aufmachung ist jetzt etwas anders als vorher, die Tuben sind jetzt eher weiß als rot.
Die Körpercreme ist recht ideal zum Massieren, da sie reichhaltig und nicht fettig ist. Ich vertrage sie auch gut und das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Ich suche aber noch eine Creme mit Nachtkerze, die nicht so teuer ist zur Abwechslung eben.
Vorher hatte ich die Hormocenta, als auch was mit Pflanzenhormonen, habe ich aber nicht so gut vertragen, war wohl zu stark parfümiert.
Nach oben Nach unten
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Fr Mai 30, 2014 3:54 am

Die Granatapfelcreme von Alterra ist jetzt meine! Danke für den Tipp Gina lach 
Heute Abend probiere ich sie dann das erste Mal aus. Hoffentlich kann ich in den nächsten Tagen von einer Besserung berichten.

_________________
72 - 83,5 cm / April 2014
73 - 89 cm / November 2014
72 - 92 cm   / Ziel!
Nach oben Nach unten
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Do Jun 05, 2014 9:02 am

Meine Haut beruhigt sich langsam  party 

_________________
72 - 83,5 cm / April 2014
73 - 89 cm / November 2014
72 - 92 cm   / Ziel!
Nach oben Nach unten
mandeleis
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 25.04.14

BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   Mo Jun 27, 2016 5:54 am

Ich hatte auch das Problem und hatte deswegen schon aufgegeben. Aber anscheinend scheinen ja viele Probleme mit Mandelöl zu haben, was ich damals benutz habe. shock
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!   

Nach oben Nach unten
 
Pickelchen am Dekollete - richtige Creme gesucht!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lehrer gesucht
» Creme-Experiment
» Grundprinzig Creme rühren
» Cellulite-Creme
» Konservierung der Creme für Kinder

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Cremen und Pflegen-
Gehe zu: