StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Brustwachstum durch passenden BH?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Brustwachstum durch passenden BH?!   Do Apr 03, 2014 10:40 pm

Wusste nicht in welcher Rubrik ich die Frage/Feststellung platzieren soll.  hm 

Hat jemand Erfahrung mit der Behauptung, dass Brüste wachsen können, indem man dauerhaft einen BH wählt mit engerem Band und größeren Cups? Zum kurzzeitigen pushen, wenn man ausgeht oder so, ist ja bekannt, aber zur tatsächlichen Vergrößerung ist mir neu. (Jetzt finde ich den Artikel nicht mehr. Quelle: Breastnexus Forum, NBE General Discussion, irgendwo auf Seiten 42-48, war sogar von einer deutschen Frau.)

Habe sogar einige Fotos der Dame im Badeanzug gesehen die über 2 Jahre einen engeren BH mit einer Cup Größe größer getragen und dann 2 Cups dazubekommen hat, weil das umliegende Fett in den BH reingedrückt wurde und mit der Zeit mit dem Busen verwachsen ist.  shock 
Ich trage 75B, dann müsste ich 70C nehmen z.B.

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)


Zuletzt von Blondie am Di Mai 19, 2015 8:29 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Titel korrigiert)
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 12:32 am

Ja das stimmt, dauerhaft probiert habe ich es aber noch nie. Ich selbst habe kaum "umliegendes Fett" was in den BH reingedrückt werden kann. Ich trage ab und zu BHs in 70B aber teilweise finde ich die schon ganz schön eng. Ich kann mir nicht vorstellen wie es ist noch eine kleinere Band-Nummer zu tragen, in meinem Fall 65C. shock 

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 3:41 am

Ich habe jetzt bei busenfreundinnen.net einen Beitrag gepostet. Dort kann man einen Thread erstellen und seine Daten durchgeben und wenn man Glück hat wird eine "Brafitterin" dann eine passende BH Größe empfehlen. Meinen Beitrag findet ihr hier: 70/84-83-88 Blondie

Und hier könnt ihr verschiedene Bilder sehen von Frauen in BHs die sie früher trugen und in den "gefitteten" BHs: Vorher-Nachher

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 4:31 am

Ich hab vorher noch sowas gehört  hm . Muss man sich wohl registrieren um die Fotos anschauen zu können. Auf jeden Fall sehr interessant und ich werde mich mal nach einem BH umschauen. Aber zu eng darf er auch nicht sein. Weil ich schon öfter der Verdacht hatte bei einem Push up BH den ich hab und der ziemlich eng ist, dass danach die Brüste größer erscheinen wenn ich ihn ausziehe.  hm hm 

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 4:33 am

Nie gehört. Blöde Worterkennung  dollwein 

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 305
Anmeldedatum : 09.12.13

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 4:39 am

Mädels, ich habe euch mal in den Bereich "Beauty, Gesundheit, Ernährung, Fitness, Mode" verschoben.

Ich kann die Fotos auch sehen, obwohl ich nicht angemeldet bin.
Du musst erst runterscrollen und dann auf einen entsprechenden Beitrag klicken, z.B. "Vorher 70A – nachher 28D/28DD (60D)"

PS: Butterfly, du kannst deine Beiträge auch editieren wenn du dich mal vertippt hast. zwinker
Nach oben Nach unten
http://busen.forumieren.com
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 6:07 am

Editieren gefunden, hab nie drauf geachtet und Fotos lassen sich auch öffnen. (Ich schaue glaub ich nicht mehr unterwegs auf die Schnelle, dann passiert das.  panik ) Danke Tina und sorry für die Unwissenheit.  schaem 

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 305
Anmeldedatum : 09.12.13

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 6:12 am

Das ist überhaupt kein Problem. knuddel Ich wollte nur darauf hinweisen. zwinker
Nach oben Nach unten
http://busen.forumieren.com
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 9:21 am

Die Fotos sind großartig, erstaunlich was mit der richtigen BH Größe rauszuholen ist. Keine schlechte Idee von einer "Brafitterin"  beraten zu werden. Dann sitzt zwar der BH besser, täuscht aber meiner Meinung was vor, was nicht vorhanden ist. Mein Gedanke war ja, so ähnlich wie das Breast Slapping, Fett in Richtung Brust zu bringen und durch einen enger anliegenden BH mit größerer Cup Größe und engerem Umfang zu fixieren um neu geformt um mit der Zeit größer zu werden. Oder geht es bei Busenfreundinnen nur um die richtige BH-Größe zu finden?  zwinker

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 305
Anmeldedatum : 09.12.13

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 9:41 am

Ich glaube dort geht es nur um die richtige BH-Größe zu finden.
Aber man könnte dadurch wirklich auch an Umfang zunehmen. lach
Nach oben Nach unten
http://busen.forumieren.com
Gina
NBV-Junkie
NBV-Junkie


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 03.01.14
BH Startgröße : 80 AAAA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 9:56 pm

ich habe das so verstanden, dass es durch das "Brafitten" nur zu einer optischen Verbesserung kommt. Auch gibt ein BH mehr Halt, wenn das Unterband straffer anliegt. Weiterhin sollten Frauen die NBV machen keine zu kleinen Cups tragen, damit der Busen Platz zur freien Entfaltung hat.

Aber einen wirklich zu engen BH tragen ist sicher auch ungesund, möglicherweise sogar kontraproduktiv für eine NBV. Es wird die Blutzufuhr und damit Versorgung sowie der Lymphfluss eingeschränkt. Durch das Massieren, was viele hier machen, soll ja gerade das gefördert und nicht unterbunden werden! Auch wird öfter mal diskutiert, dass möglicherweise sogar vermehrt Brustkrebs entstehen kann, wenn die Brust durch zu enge BHs zu sehr eingeengt wird. Ob das jetzt erwiesen ist, kann ich nicht sagen.
Vllt lieber den Mittelweg nehmen, ein BH sollte noch bequem sitzen, würde ich sagen.


Zuletzt von Gina am So Apr 06, 2014 5:54 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lafayote
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 05.01.14

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Fr Apr 04, 2014 10:44 pm

Ist ein wenig OT, aber in welchen Läden bekomme ich eigentlich eine gute Beratung, welcher BH mir passt? Ich merke leider häufig, dass ich (habe ein HWS/BWS-Syndrom und entsprechend dauernd Blockaden der Wirbel einhergehend mit schmerzhaften Verspannungen) zeitweise gar keine BHs tragen kann, da diese so enormen Druck auf die eh schon blockierten Körperzonen ausüben. Aber ohne rumrennen ist auch nicht so der Burner...
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 305
Anmeldedatum : 09.12.13

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Sa Apr 05, 2014 12:39 am

Gina, das habe ich allerdings auch gelesen. Der BH sollte nicht zu eng sein, um den Lymphfluss nicht zu beeinflussen. Und am besten ist es gar keinen BH zu tragen, wenn man zu Hause ist. Nachts sowieso nicht.

Lafayote, da kann ich dir leider nicht weiterhelfen.
Nach oben Nach unten
http://busen.forumieren.com
bustyhoney
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 28.07.14
BH Startgröße : 65C

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Di Aug 12, 2014 12:38 pm

Ihr habt da denke ich etwas falsch verstanden.
Bei den Busenfreundinnen geht es darum den richtigen BH zu finden, der die Brust stützt und modelliert.
Viele Frauen tragen ein zu weites Band und zu enge Cups, wodurch die Brust weggedrückt wird (erkennbar an Achsel-/Rückenspeck). Durch richtige BHs kann das Brustgewebe wieder zurückgeholt werden. Dies hat nichts mit "mehr vortäuschen" zu tun, da fast alle diese BHs (auch auf den Fotos) ungepaddet oder minimal gepaddet sind.
Das UBB muss eng sein, denn es muss stützen und die Last tragen.

_________________
Startmaße: 72/82 
August 2014: 71/87
Nach oben Nach unten
annablossom
NBV-Fan
NBV-Fan


Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 19.05.15
BH Startgröße : ein flaches 65D, sieht aber aus wie 70A/B

BeitragThema: Vergrößerung durch den richtigen BH   Di Mai 19, 2015 8:24 am


Meine lieben Leidensgenossinnen,

Ich hab vor einiger Zeit etwas ganz besonderes (I HOPE SO:) ) gefunden und bin glücklich, endlich den Tipp mit Leidensgenossinnen teilen zu können...und damit vielleicht auch der einen oder anderen etwas helfen...

Zu allererst: Ich hab durch Busenfreundinnen.net (Sorry soll keine Schleichwerbung sein) erfahren, dass ich nicht das typische 70A/75A als BH-Größe habe; weil sie eben nicht riesig aussehen; sondern durch ihre speziellen Messungsverfahren (u.a. unter Beachtung der Brustformen usw.) auf ein 65D (65DD/60DD/E/F; je nach BH) gefittet wurde...
Ich habe eine sogenannte Breitbrust, die nicht zu sehr nach vorne in die Tiefe geht, sondern viel Basis hat; also viel Gewebe am Brustkorb direkt; Von der Seite sieht der Busen ohne Bh nicht sehr groß aus...
da ich also dachte klein aussehen=kleines Körbchen, habe ich zum einen nicht die Bügelbreite beachtet (was höllische Schmerzen und durch den viel zu weiten Unterbrustbandumfang das Verrutschen des Gewebes nach hinten unter die Achselhöhlen/Rücken/Arme/Taille versursachte)

Dementsprechend konntenicht viel Brust an seinem Platz kommen; ich brauch zwar flache Körbchenschnitte, aber BREITE Bügel; breiter als 70A hat.
==>Also Ladys, seitdem ich die richtigen BHs trage und vor allem meinen BH richtig anziehe! - hab ich einiges an Brustgewebe in der Brust hinzugewonnen.

NUN :
Da mir jedoch kein Bügel hoch genug ist und immer noch Gewebe "rausflutscht", habe ich weiter geforscht.... und siehe da die Seite Braologie.com gefunden. Diese stellt Bhs her, die so hohe Bügel und breite Unterbrustbänder hat, welche wie eine Art leichte Kompression das Gewebe nach vorne in die Cups schiebt. Dazu gibt es auch ein Westchen, dass man über den eigenen Bh tragen kann und trotzdem diesen Effekt erzielen kann - und weitere Shapewear. (Erfahrungen könnt ihr euch auch bei Bratabase.com unter dem Suchpunkt Braologie anschauen)

Ich hab mir den Casual BH und die Vest nach ewigem hin- und her Überlegen (Gönn ich sie mir?:) ) ENDLICH bestellt - und werd euch sobald sie ankommen und mit Langezeiterfolg berichten busen
liebe liebe freu

Vielleicht hat die eine oder andere von euch eine ähnliche Busenproblematik, wo mehr Gewebe unter den Armen/in den Oberarmen und am Rücken hängt - und vielleicht hilft es der einen oder anderen. :)

Ganz liebe Grüße, Anna
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Di Mai 19, 2015 8:35 am

annablossom schrieb:

Meine lieben Leidensgenossinnen,

Ich hab vor einiger Zeit etwas ganz besonderes (I HOPE SO:) ) gefunden und bin glücklich, endlich den Tipp mit Leidensgenossinnen teilen zu können...und damit vielleicht auch der einen oder anderen etwas helfen...

Zu allererst: Ich hab durch Busenfreundinnen.net (Sorry soll keine Schleichwerbung sein) erfahren, dass ich nicht das typische 70A/75A als BH-Größe habe; weil sie eben nicht riesig aussehen; sondern durch ihre speziellen Messungsverfahren (u.a. unter Beachtung der Brustformen usw.) auf ein 65D (65DD/60DD/E/F; je nach BH) gefittet wurde...
Ich habe eine sogenannte Breitbrust, die nicht zu sehr nach vorne in die Tiefe geht, sondern viel Basis hat; also viel Gewebe am Brustkorb direkt; Von der Seite sieht der Busen ohne Bh nicht sehr groß aus...
da ich also dachte klein aussehen=kleines Körbchen, habe ich zum einen nicht die Bügelbreite beachtet (was höllische Schmerzen und durch den viel zu weiten Unterbrustbandumfang das Verrutschen des Gewebes nach hinten unter die Achselhöhlen/Rücken/Arme/Taille versursachte)

Dementsprechend konntenicht viel Brust an seinem Platz kommen; ich brauch zwar flache Körbchenschnitte, aber BREITE Bügel; breiter als 70A hat.
==>Also Ladys, seitdem ich die richtigen BHs trage und vor allem meinen BH richtig anziehe! - hab ich einiges an Brustgewebe in der Brust hinzugewonnen.

NUN :
Da mir jedoch kein Bügel hoch genug ist und immer noch Gewebe "rausflutscht", habe ich weiter geforscht.... und siehe da die Seite Braologie.com gefunden. Diese stellt Bhs her, die so hohe Bügel und breite Unterbrustbänder hat, welche wie eine Art leichte Kompression das Gewebe nach vorne in die Cups schiebt. Dazu gibt es auch ein Westchen, dass man über den eigenen Bh tragen kann und trotzdem diesen Effekt erzielen kann - und weitere Shapewear. (Erfahrungen könnt ihr euch auch bei Bratabase.com unter dem Suchpunkt Braologie anschauen)

Ich hab mir den Casual BH und die Vest nach ewigem hin- und her Überlegen (Gönn ich sie mir?:) ) ENDLICH bestellt - und werd euch sobald sie ankommen und mit Langezeiterfolg berichten busen
liebe liebe freu

Vielleicht hat die eine oder andere von euch eine ähnliche Busenproblematik, wo mehr Gewebe unter den Armen/in den Oberarmen und am Rücken hängt - und vielleicht hilft es der einen oder anderen. :)

Ganz liebe Grüße, Anna

Hallo Anna,

wir hatten dieses Thema bereits und ich habe deinen Beitrag daher in den passenden Thread verschoben.

Ich finde es super, dass du so ausführlich über deine Erfahrungen berichtest, das hilft sicher vielen hier weiter. top

Ich habe ebenfalls eine Breitbrust und brauche flache Körbchenschnitte aber breite Bügel. Ich habe einen BH in 65DD aber bin nicht sehr zufrieden damit und muss noch weiter suchen.

Die Seite Braologie.com werde ich mir gleich einmal ansehen. danke

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
annablossom
NBV-Fan
NBV-Fan


Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 19.05.15
BH Startgröße : ein flaches 65D, sieht aber aus wie 70A/B

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Di Mai 19, 2015 9:11 am

Liebe Blondie,
das freut mich riesig, dass du dich dafür interessierst. Ich hoffe, dir bringt das Braologie-Konzept auch vieles Gutes:)
Supi, wenn du auch eine Breitbrust hast, vielleicht magst du den Cleo Juna in 28E/F mal probieren, mit dem bin ich echt zufrieden, obwohl er ohne Push ist.
Tut mir leid, dass ich das Thema als Neues eröffnet hab; danke, dass du es hierher verschoben hast :)

Liebe Grüße:)
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Di Mai 19, 2015 9:44 am

Kein Problem Anna. lach

Ich denke 28E/F wäre mir viel zu groß was die cups betrifft und wahrscheinlich auch zu eng vom Band her (habe etwa 2kg zugenommen). Der 30DD, den ich habe, sitzt eigentlich ganz gut (die cups sind zwar noch nen Tick zu groß) aber nach einer Weile drückt mir die Mitte vom BH (also dort wo die beiden cups zusammenlaufen) zu arg gegen die Brust und das tut weh. traurig Ich suche gerade bei ebay.co.uk nach einem anderen BH in 30DD, vielleicht liegt es ja nur an der Marke. zwinker Eventuell würde mir auch 30D besser passen. hm

Wie sind denn deine Maße? Du schreibst in deinem Thread 72 UB, ist das ganz eng gemessen?

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
annablossom
NBV-Fan
NBV-Fan


Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 19.05.15
BH Startgröße : ein flaches 65D, sieht aber aus wie 70A/B

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Di Mai 19, 2015 8:21 pm

Nein, 72/71 ist locker gemessen, busenfreundinnen-eng ist 65...
Hast du den Juna in 65Dd? Weil der hat flache Körbchen, der ist dir sicher nicht zu groß, laut avatar hast du mehr als ich:) aber vielleicht versuchst du BHs ohne Steg(außer den Juna kann ich keinen Bh mit Steg tragen, weil mir das am sternum so sehr weh tut) beim Cleo Neve ist das super, aber dafür das Band sehr knackig, also nicht zu klein wählen:)
Vielleicht versuchst du s mal mit sem Curvy Kate tease me oder tempt me, ich hab einen von beiden; zwar nicht so hübsch und nicht due weichsten Bügel, aber super bequemes und doch tragendes Band;) und ohne Steg !

let's hope for the Braologie Bra:) liebe Grüße:)
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Mi Mai 20, 2015 1:01 am

Vielen Dank für deine Empfehlungen. Nein der 30DD BH ist von "Betsey Johnson" (aus USA). Eine englische Marke habe ich bisher noch nicht ausprobiert. Das Avatar Bild täuscht, meine Brüste sind definitv kleiner als deine, wenn ich mir deine Maße so ansehe. zwinker Ich werde mal nach dem Cleo Neve oder Juna Ausschau halten. lach

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Mi Mai 20, 2015 1:27 am

Anna, die Seite muss ich mir auch mal anschauen, klingt echt interessant. Ich habe 2 gefittete BH´s.
Einen Goja in 65E und den Cleo Juna in 65F. 65E passt mir besser. Da ich auch eine "Breitbrust" bin, werde ich mal nach BH´s schauen, mit breiteren Bügeln und muss noch mehr verschiedene Models testen.
Danke für den Tipp Anna. knuddel

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Mi Mai 20, 2015 2:26 am

Hab mir grad den Casual BH angeschaut, sieht super aus. Den werde ich mir bestellen, nächsten Monat in 30D. Müsste ja passen wenn mir 65E passt oder was meint ihr?  zwinker

http://braologie.myshopify.com/products/posture-contour-bra-seamless-1

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Mi Mai 20, 2015 5:34 am

Ich denke 30D ist vieeeel zu klein für dich. Die "band size" 30 entspricht doch 65 und somit müsstest du 30E kaufen und nicht 30D. hm

Der BH sieht wirklich toll aus aber ich finde den schon recht teuer. frieden

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Mi Mai 20, 2015 7:30 am

Ja stimmt Blondie, hab UK geschaut und nicht nach der US Größe. Etwas verwirrend. grins
Und teuer ist er wirklich, das stimmt. schaem

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
lena953
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 16.11.14
Alter : 22
BH Startgröße : 70B/70C

BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   Sa Jun 06, 2015 10:44 pm

Ich habe mich auch damals bei Busenfreundinnen fitten lassen und mir auch passende BH's dann bestellt. Aber irgendwie sahen meine Brüste darin nicht mehr so schön aus viel flacher, da die ganzen BH's wirklich gar kein Push-up enthalten.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Brustwachstum durch passenden BH?!   

Nach oben Nach unten
 
Brustwachstum durch passenden BH?!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Berufskrankheit durch PC anerkannt - Gerichtsurteil
» Wartungsarbeiten
» ARGE Jobcenter BS 25.07.2011
» Das System Wiesenhof - Wie ein Geflügelkonzern Tiere, Menschen und die Umwelt ausbeutet
» Der kleine Hobbit (2012)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: S - Sonstige Themen :: Beauty, Gesundheit, Ernährung, Fitness, Mode-
Gehe zu: