StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Einige Fragen zum Ölauszug

Nach unten 
AutorNachricht
Björn
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Männlich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 24.07.17
Alter : 36
BH Startgröße : 80AA nicht ganz ausgefüllt

BeitragThema: Einige Fragen zum Ölauszug   Di März 13, 2018 4:37 am

Halli Hallo!!

Vielleicht können mir die Kräuterexpertinnen hier ein wenig helfen!

Ich möchte einen Ölauszug zum massieren herstellen. Meine Idee ist, verschiedene Dinge rein zu packen um die Chance zu erhöhen, dass eine Wirkung eintritt.

Jetzt aktuell massiere ich mit einem Kaltauszug mit Hopfenpellets, Lavendelöl und Teebaumöl.
Als "Basis" habe ich einfach Sesamöl genommen, weil es gerade in der Küche rumstand.
Allerdings freuen sich die Brüste nicht so über die Mühen, wie ich es mir erhofft habe.

Also muss was neues her!!
Jetzt die Fragen:
Welches Öl empfehlt ihr als Basis??
Macht es Sinn, neben dem Hopfen noch
PM,
Fenchel,
(Da weiß ich auch nicht, ob man den Tee kaufen sollte und die Beutel leeren, oder ob man in der Gemüseabteilung eine Knolle nehmen kann!! Bitte um Ratschläge!)

Rotkleeblüten,

Bockshornklee (mag ich eigentlich wegen dem Geruch nicht)

oder noch was ganz anderes reinzumischen???

Was ist besser, ein Kaltauszug, oder ein Heißauszug?


Ich würde mich sehr über Antworten und Ratschläge freuen!!

Liebe Grüße
Björn


Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 942
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Einige Fragen zum Ölauszug   Mi März 14, 2018 2:53 am

Hallo lieber Björn,
willkommen hier bei uns im Forum. hallo Was sehr gut immer genutzt wird ist Leinöl, oder auch Kokosöl, wenn du keine Pickelchen davon bekommst. Beim Massieren könnte ich mir gut vorstellen, dass die Dauer und Intensität der Massage noch wichtiger ist, als die Öle oder Aromen, obwohl die natürlich auch zusätzlich unterstützend wirken. yes

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Björn
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Männlich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 24.07.17
Alter : 36
BH Startgröße : 80AA nicht ganz ausgefüllt

BeitragThema: Re: Einige Fragen zum Ölauszug   Mi März 14, 2018 8:18 am

Hallo und vielen Dank für deine Antwort butterfly.

Das es eher unwichtig ist mit welchem Öl man massiert war mir klar.

Es geht mir um die Wirkstoffe, die nach der Massage in die Haut einziehen.
Ich lasse das "Massage"-Öl im Anschluss einziehen und hoffe auf die "zusätzliche" Wirkung der im Öl gelösten Phytoöstrogene !!

Darauf beziehen sich meine Fragen.

Vielleicht habe ich mich ungeschickt ausgedrückt!!!


Liebe Grüße
Björn
Nach oben Nach unten
Björn
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Männlich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 24.07.17
Alter : 36
BH Startgröße : 80AA nicht ganz ausgefüllt

BeitragThema: Re: Einige Fragen zum Ölauszug   Mo März 19, 2018 12:05 am

Huhu!

Hat denn wirklich niemand Tipps für mich???

Liebe Grüße
Björn
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Einige Fragen zum Ölauszug   

Nach oben Nach unten
 
Einige Fragen zum Ölauszug
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fragen und Antworten
» Verrückte Fragen und Antworten
» Quiz - Was weisst du über die Polizei?
» Sind die Fallmanager von ARGEN und KJC's Soziopathen ?
» Einige Lieder von Omnia

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Kräuter und Phytohormone-
Gehe zu: