StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Yamswurzel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
tv_sabine
NBV-Neuling
NBV-Neuling
avatar

Geschlecht : Männlich Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 46
BH Startgröße : 90 AAA

BeitragThema: Yamswurzel   So Jun 18, 2017 6:36 pm

Hallo,
ich habe mit Hopfenkapseln schon gute Erfahrungen gemacht. Möchte jetzt gerne zusätzlich noch Yamswurzel versuchen. Hat jemand Erfahrung mit Yamswurzel? Und welche Dosierung wäre ratsam?

Danke!
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Yamswurzel   So Jun 18, 2017 8:49 pm

Ich hatte lange Yamswurzel genommen, auf das Brustwachstum hatte es sich dabei leider nicht ausgewirkt, aber hab es sehr gut vertragen. Man kann so zwischen 750 und 1500 mg täglich nehmen. Ich hatte 1500mg genommen. Ist auch für Männer sehr gut geeignet. yes

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
tv_sabine
NBV-Neuling
NBV-Neuling
avatar

Geschlecht : Männlich Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 05.06.17
Alter : 46
BH Startgröße : 90 AAA

BeitragThema: Re: Yamswurzel   So Jun 18, 2017 11:08 pm

Danke für deine Antwort.
Ich habe gelesen das Yamswurzel die Warzenhöfe vergrößern soll und die Brust allgemein runder wird.
Von den Hopfenkapseln nehme ich derzeit 1875mg täglich. Meine Brust ist etwas gewachsen. Die Nippel sind wesentlich größer geworden und nach außen getreten. Auch bin ich total empfindlich an den Brüsten geworden. Wenn ich sie streichle erregt mich das sehr stark. Früher war das überhaupt nicht der Fall.
LG
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Yamswurzel   

Nach oben Nach unten
 
Yamswurzel
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Kräuter und Phytohormone-
Gehe zu: