StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Breastfast

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
uhu810
NBV-Experte
NBV-Experte
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.02.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Breastfast   Fr Feb 10, 2017 12:41 pm

Kennt jemand hier die Breastfast Tabletten?
Bin heute zufällig durchs Googlen daraufgestoßen.
Das sind Tabletten, die man einnimmt und angeblich soll man ab Woche 3 bereits leichte Ergebnisse sehen.
Ich habe nur positives darüber gelesen, daher wollte ich mal nachfragen, ob es hier schon jemand kennt?

_________________
2/2014-8/2014: 3 cm dazugewonnen (70/82 auf 70/85)
Pause
Erneuter Start 2/2017: 73/87
Etappenziel 1: 73/90, Etappenziel 2: 73/92, Finales Ziel: 73/95
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Breastfast   Fr Feb 10, 2017 10:36 pm

Hallo uhu !!
Habe zwar die tabletten selbst noch nie probiert, allerdings weiß ich, dass diese oft sehr positiven statemants im internet, meist gefaked sind und versteckte werbung enhalten. Schau lieber noch mal nach ob jeweils ein impressum vorhanden ist oder auch links zu seiten wo man das produkt direkt erwerben kann ( auch oftmals gefakte werbung )
Auch solltest du dir bewusst sein, dass es gar nicht im bereich des möglichen ist, seine brust innerhalb von !3wochen! um bis zu 2 cup größen zu vergrößern. Es hört sich zwar toll an aber seien wir mal ehrlich ?! Wenn das möglich wäre, wären alle schönheitschirurgen arbeitslos .. außerdem ist die gefahr bei diesen produkten oft groß, dass zwar vermeintlich wachstumsfördernde mittel drin sind ( wenn überhaupt angegeben ) jedoch oftmals in einer viel zu geringen menge, sodass sie gar nicht wirken können, weil die dosis schlichtweg zu gering ist.
Bei solchen Dingen hilft nun mal nur geduld, neues brustgewebe bildet sich nicht von heute auf morgen !
Aber du kannst dich ja mal im forum umschaun, hier gibts auch sooo viele möglichkeiten von frauen, die es geschafft haben, ihre brust zu vergrößern. Da ist sicher für dich auch das ein oder andere mit dabei. Vor allem kannst du dich hier drauf verlassen, dass es ehrliche erfahrungsberichte sind ;)
Hoffe ich konnte ein bisschen helfen und wünsch dir weiterhin alles gute
Glg tagträumer
Nach oben Nach unten
Nocona
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 31.01.17
Alter : 44

BeitragThema: Re: Breastfast   Sa Feb 11, 2017 1:18 am

Hi,

ehrlich gesagt, haben mich diese Breastfast Tabletten überhaupt dazu gebracht, mich mit NBV zu beschäftigen^^
ich weiss nicht mehr genau, wie ich auf die Werbung aufmerksam wurde - bin dann auf deren HP gegangen und hab mir alles durchgelesen. Fast hätte ich mir welche bestellt, weil das alles so toll klang und es nur positive Bewertungen gab - wer will nicht innerhalb eines Monats mindestens 1-2 Cups mehr haben busen
Im Netz selber findet man leider nicht allzu viel von diesen Tabletten - Bewertungen fast nur positiv, ob die aber alle echt sind, keine Ahnung

Hab hier mal die Inahltsstoffe kopiert direkt von der Breastfast Seite:

Inhalt: 90 Kapseln                                                                                 1 KAP         3 KAP
Bockshornklee sd 4:01(Trigonella foenumgraecum) (Bockshornkleesamen)    18.25 mg    54.75mg
Fennel sd 4:1 (foenelculum vulgare)(Fenchelsamen)                                  13.50 mg    40.50mg
L-Tyrosin (L-Tyrosin)                                                                             60.00 mg   180.00mg
Löwenzahn Blatt ex 4:1 (Taraxacum officinale) (Löwenzahnextrakt)              17.00 mg    51.00mg
DongQuai rt pwd (angelica sinensis)(Angelikawurzel)                                 32.00 mg    96.00mg

Inzwischen bin ich mir nicht mehr so sicher, ob die Tabletten wirklich helfen. Zumal auch immer wieder suggeriert wird, dass die Tabletten nur im Zusammenhang mit einer gesunden Lebensweise, ausgewogener Ernährung und ausreichend Schlaf helfen - heisst für mich, wachsen meine Brüste trotz regelmässiger Einnahme nicht, liegt es nicht an den Tabletten, sondern ich bin schuld - weil zu wenig Schlaf, falsch ernährt usw^^

Den Namen der Firma, die diese Tabletten verkaufen, heisst Dhamhil Corp. mit Sitz in Panama

Sicher, wenn man das alles so durchliest, klingt das alles super toll - war bei mir genauso, ich war sofort angefixt und wollte diese Tabletten unbedingt - jetzt, sofort und gleich grins
Aber ob sie wirklich die Brust vergrössern, da bin ich mir inzwischen nicht mehr so sicher. Ich denke, wer möchte, kann sie gerne ausprobieren. Wenn die Inhaltsstoffe stimmen, is das ja ein natürliches Produkt, ohne Chemie - das einzige, was man dabei auf jeden Fall verliert, is je nach Bestellungsmenge zwischen 60 und 180 Euro ;)

LG
Nocona

EDIT: Uhu, wie hast du es geschafft, ganze 13!! cm zu bekommen?? shock shock  auch will dollwein
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Breastfast   Sa Feb 11, 2017 3:14 am

Ich bin da auch sehr sehr skeptisch. Aber natürlich neugierig, sollte es jemand hier testen. grins

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Breastfast   Sa Feb 11, 2017 4:05 am

Neugierig wär ich auch, hab mich jetzt selbst nochmal bisschen umgesehen im www und versucht foren zu finden, die mir seriös erscheinen.
Da allerdings hört sich das ganze schon ganz anders an, manche hatten gar keine erfolge und manche klagten sogar über dinge wie erhöhte menstruationsbeschwerden, kopfweh, schwindelgefühle .. hört sich für mich nicht so an als wär da alles 'natürlich' :/
Ich würd mich an deiner stelle über die einzelnen inhaltsstoffe informieren und dir dann einzelne rauspicken, die für dich passend erscheinen.
Die verschiedenen kräuter z.b. bekommst du ganz einfach im www oder in der apotheke. Das ist dann auch alles sehr viel höher dosiert und du kannst besser varrieren . Ich hab auch am anfang mit einem angefangen, dann abgewartet ob ichs vertrage und ob sich was tut ( bei mir wars immer ein leichtes spannen der brüste, ähnlich wies vor der periode der fall ist ) und wenn das alles gepasst hat die dosis langsam auf die empfohlene menge erhöht oder auch entsprechend wieder dosiert oder ganz abgesetzt und etwas anderes ausprobiert.
Das ganze erfordert zwar etwas zeit aber dafür kannst du dann mit sicherheit sagen, was du verträgst und was dir weiterhilft ( oder eben auch nicht )
Ich hab mich auch von meinem hausarzt beraten lassen welche nems leichter verträglich sind :)
Hoffe ich konnte helfen

Glg tagträumer
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Breastfast   Sa Feb 11, 2017 4:09 am

Und billiger ists auch, da gehst du kein so großes risiko ein ( z.b. 200 kapseln bockshornklee, jeweils 100g --> 12,50 bei amazon ) da ist nicht viel verloren auch wenns unter umständen nicht das richtige ist ;)
Nach oben Nach unten
Gina
NBV-Junkie
NBV-Junkie


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 03.01.14
BH Startgröße : 80 AAAA

BeitragThema: Re: Breastfast   Mo Feb 13, 2017 10:11 pm

vllt solltet ihr darauf achten die Beiträge ins richtige Unterforum zu stellen. Breastfast gehört in den Bereich Kräuter und Phytohormone, nicht ins Cremen und Pflegen. (Kann einer verschieben?)

Die Werbung von Breastfast liest sich gut, gibt sogar eine Blog, der angeblich privat geschrieben wurde und von super Ergebnissen berichtet (hat eine Vanessa geschrieben).
Die Inhaltsstoffe sind jetzt nicht sensationell, Bockshornklee ist sicher gut, aber insgesammt 54,75 mg sind sehr wenig bei drei Kapseln täglich. Kann man auch billiger über Naturläden bekommen, ebenso wie Fencheltee und Löwenzahntee aus Drogeriemärkten. L-Tyrosin ist ein Eiweißstoff, kann man über Eiweißpulver aufnehmen, meist in höherer Dosierung. Bleibt noch DongQuai (Angelikawurzel), das bekommt man wohl eher aus Internetshops. Aber auch hier ist die Dosierung bei Breastfast mit 96 mg sehr gering.

Ich habe überlegt, Bockshornklee mal wieder zum Brotbacken einzumischen. Andere Möglichkeit wäre noch der Stilltee von Weleda, der sowohl Bockshornklee als auch Fenchel enthält. Bei Tee ist es allerdings immer schwierig die Mengen zu bestimmen, Blockshorn soll man aber nicht roh verzehren.


Zuletzt von Gina am Mo Feb 13, 2017 11:41 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Breastfast   Mo Feb 13, 2017 11:27 pm

Mir persönlich kommen die Inhaltsstoffe auch viel zu gering vor um was bewirken zu können zwecks NBV. Habe auch den Blog dieser Vanessa gelesen, aber richtig überzeugt hat es mich trotzdem nicht so ganz. Man wird sehr sehr misstrauisch diesen ganzen Werbekampagnen gegenüber.
Schade dass Blondie nicht mehr im Forum ist um Beiträge zu verschieben oder User für die persönlichen Programme freizuschalten. hm

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Nocona
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 31.01.17
Alter : 44

BeitragThema: Re: Breastfast   Di Feb 14, 2017 12:57 am

Den Blog dieser Vanessa hab ich auch durch gelesen - anfangs dachte ich "Wow, das Zeug scheint ja wirklich zu helfen". Mittlerweile kommt mir die Seite doch ein bisschen zu sehr nach Werbung vor.
Mir is aufgefallen, dass man im Netz eigentlich so gut wie gar nichts "rein privates" an Feedback bekommt von diesen Tabletten. Bisher erscheint mir fast alles, was ich dazu finden konnte, nach Fake

Würde ja echt gerne mal ne echte Meinung zu Breastfast hören, falls jemand vor hat zu testen top


PS: butterfly, heisst das, wir Neue können gar nicht frei geschalten werden irgendwann? Kein Admin oder so mehr anwesend? shock traurig

LG
Nocona
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 853
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Breastfast   Di Feb 14, 2017 9:46 am

Genau Nacona leider. Da war nur unsere liebe Blondie und unser Admin zuständig. Ich habe Blondie schon angeschrieben, aber sie meldet sich leider nicht. Das passt gar nicht zu ihr. traurig

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Breastfast   Di Feb 14, 2017 10:37 pm

Hoffentlich ist das nur ein missverständnis .. hab mich schon so auf den privaten bereich gefreut :(

Glg tagträumer
Nach oben Nach unten
Nocona
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 31.01.17
Alter : 44

BeitragThema: Re: Breastfast   Mi Feb 15, 2017 12:17 am

Sehr schade, ja - hatte mich auch schon drauf gefreut, in den persönlichen Programmen zu lesen, was ihr alles so ausprobiert habt, wie lange ihr für Fortschritte gebraucht habt usw. :(

Hoffentlich meldet sich Blondie bald (evtl kann sie ja butterfly zum Moderator oder so ernennen, damit wir Neuen dann irgendwann frei geschalten werden können)

LG
Nocona
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Breastfast   Mi Feb 15, 2017 2:29 am

Ja hab mir das auch schon überlegt aber ich glaube das müssten dann widerum die admins bestätigen .. aber hoffen wir das beste :)
Nach oben Nach unten
Alpenwelt
NBV-Neuling
NBV-Neuling


Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 16.08.17

BeitragThema: Re: Breastfast   Mi Aug 16, 2017 4:04 am

Ich hatte mit breastfast leider keinerlei Erfolg :( außer 120€ weniger Geld hat es mir nichts gebracht
Nach oben Nach unten
Flummi
NBV-Neuling
NBV-Neuling


Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 19.12.16

BeitragThema: Re: Breastfast   Do Aug 17, 2017 7:26 am

Alpenwelt schrieb:
Ich hatte mit breastfast leider keinerlei Erfolg :( außer 120€ weniger Geld hat es mir nichts gebracht
Ich probiere gerade Breastfast seit zwei Wochen und werden berichten, falls sich etwas tut.
Nach oben Nach unten
Engelchen
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 29.11.16
BH Startgröße : 80C

BeitragThema: Re: Breastfast   Fr Aug 18, 2017 9:50 am

Manche können damit Erfolge erzielen, aber ich bin der Meinung das die Inhaltsstoffe zu niedrig dosiert sind.
Versuchen kann man es oder man setzt sich mit den einzelnen Bestandteilen auseinander und nimmt diese ein lach
Für 120 Euro bekommt man Säcke voll von den Kräutern zwinker

LG
Engelchen

_________________
Mai 2017 - Massage, Brusttraining & Löwenzahnwurzelkapseln
Juni 2017 - kleine Pause
Juli 2017 - Massage mit Weizenkeimöl, Brusttraining & Löwenzahnwurzelkapseln (4x Größe 000)
August 2017 - Massage mit Weizenkeimöl, Brusttraining, Löwenzahnwurzelkapseln (4x Größe 000) & MSM Kapseln

Start: 81cm - 97cm
Aktuell: 80cm - 100cm
Ziel: 80cm - 99cm
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Breastfast   

Nach oben Nach unten
 
Breastfast
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Cremen und Pflegen-
Gehe zu: