StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!   Sa Feb 04, 2017 2:41 am

Hallo zusammen !
Wollte mal fragen ob sich jemand damit auskennt welche mittel sich nicht gut zusammen nehmen lassen bzw welche sich gegenseitig aufheben in der wirkung ?! Gibt es sowas ?! Und wenn ja, auf was muss ich achten ?!
Bin noch ein ziemlicher neuling auf dem gebiet der NBV und nehme zurzeit hopfen und boxhornklee jeweils in kapselform gemeinsam ein. Die beiden schienen mir nach einiger recherche recht wirkungsvoll ( hab in mehreren foren gelesen ) und auch was nebenwirkungen anbelangt weitestgehend unbedenklich. Jetzt habe ich aber hier gelesen das das eine sich positiv und das andere sich offenbar negativ auf eine östrogendominanz auswirken kann. Habe keine östrogendominanz, bin aber trotzdem verwirrt .. heißt das jetzt, dass die 2 quasi 'gegeneinander' im körper arbeiten ?! Also die wirkung sich aufhebt ?!
Hoffe mir kann jemand helfen, bin gerade echt durcheinander

Glg tagträumer
Nach oben Nach unten
Nocona
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 31.01.17
Alter : 44

BeitragThema: Re: Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!   Sa Feb 04, 2017 4:11 am

Hi Tagträumer hallo

habe gerade mal bei Google verschiedene Suchkriterien zu den beiden Kräutern eingegeben, aber leider kaum was gefunden traurig jedoch steht bei beiden Kräutern unter dem Bereich Wechselwirkungen immer KEINE
Das einzige, was ich gefunden habe, war diese "Procurves" Pille - bin auf deren HP gegangen und unter Inhaltsstoffe steht sowohl Bockshornklee (Fenugreek) als auch Hopfen (Humulus lupulus) dabei (neben anderen Kräutern wie Fennel, Saw palmetto usw) - ich kann es dir leider nicht mit Bestimmtheit sagen, aber ich denke nicht, dass es da gross Probleme geben sollte, wenn du beides nimmst

Vielleicht kannst du die Hopfen Tabletten etwas niedriger dosieren bzw evtl nur alle 2 Tage nehmen. Wenn ich mich richtig erinnere, hast du in deinem Vorstellungspost gesagt, dass du Hopfenextrakt auch zum Massieren verwendest (evtl reicht das ja schon an Hopfendosis^^)
Zur Not kannst du auch mal deinen Doc fragen, ob sich beide Kräuter zusammen vertragen

Bin da leider auch etwas ratlos, ehrlich gesagt traurig hm

Vielleicht finde ich ja noch was, dann poste ich hier nochmal :)

LG
Nocona
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!   Sa Feb 04, 2017 6:48 am

Großes dankeschön nocona für deine bemühungen und deine lange antwort. Ja werd da wohl wirklich lieber mal beim hausarzt fragen .. oder in einer apotheke . Nicht das dann von meinem eh schon kleinen busen am ende noch weniger übrig bleibt *zwinker*
Naja wenn das ganze so einfach und unkompliziert wär, würd ja jeder mit nem atombusen rumlaufen ;)
Trotzdem danke nochmals :)

Glg tagträumer
Nach oben Nach unten
Gina
NBV-Junkie
NBV-Junkie


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 218
Anmeldedatum : 03.01.14
BH Startgröße : 80 AAAA

BeitragThema: Re: Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!   Fr Feb 10, 2017 12:14 am

wer will den einen Atombusen? (groß wie Ein Atom, hat meine Schwester früher immer zu mir gesagt).

Also ich finde es sogar sinnvoll mehrere NEMs zu kombinieren, um eine breitere Wirkung zu haben. Hopfen wirkt östrogen und Bockshornsamenklee progesteronähnlich. Das ergänzt sich sinnvoll, da zur Brustentwicklung nicht nur Östrogene zuständig sind, sondern auch Progesteron benötigt wird.

Es gibt ja auch Fertigprodukte, die fast immer noch mehr Kräuter enthalten. Natürlich kann es passieren, dass frau da unnötig was einnimmt. Sinn ist es aber, dass die Wirkungen sich gegenseitig verstärken, gleichzeitig aber ausbalancieren sollen.
Ich würde NEMs aber immer mit Cremen/Massieren/Pumpen anwenden, um sich gegenseitig zu verstärken. Also von innen und außen was tun, für optimale Wirkung.
Nach oben Nach unten
Tagträumer
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 03.02.17
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!   Fr Feb 10, 2017 11:01 pm

Danke gina, nööö auf den atombusen kann auch ich gern verzichten *lach

Ja hab mich zu anfang noch nicht sooo extrem mit der genauen zusammensetzung der einzelnen produkte bzw der einzelnen ( genauen ) wirkung beschäftigt, was vl auch nicht ganz intelligent war. Allerdings muss man dazu sagen, dass ich bisher auch noch kein forum oder ähnliches gefunden habe wo das soo detailliert beschrieben wird wie hier .
Danke nochmals dafür und großes kompliment an die admins !! :)
Ich kannte mich nicht so gut aus und die vorstellung, dass die nems, die ich nehme, sich evtl nicht vertragen, war sehr unangenehm. Davon abgesehen, dass es dann ja vermutlich auch keine wirkung hätte.
Aber bin jetzt dank euren beiträgen beruhigt, danke dafür.
Allerdings musste ich eine kleine änderung vornehmen, was die einnahme betrifft...
Nehme bhk immer noch 3x tägl. ( keine nebenwirkungen, alles prima ) jedoch hopfen nur noch 1x abends. Musste leider feststellen, dass ich vom hopfen eine sehr unreine haut bekam ( obwohl dieser eig gut sein soll für die haut aber ok, jeder reagiert anders ) und ich doch sehr müde war. Da ich jedoch für meine massagen auch hopfen verwende ( hopfenextrakt, gemischt mit babyöl ) denke ich, dass das auch ausreicht, da ja auch sehr viele stoffe über die haut aufgenommen werden :) ich wundere mich zwar, dass ich am busen und am dekoltee keine probleme mit der haut habe aber naja .. man kann halt nicht alles vetstehen ;)
Jedenfalls ist meine haut jetzt wieder viel besser, ich denke ich habe die richtige 'mischung' für mich gefunden. Und kann auch schon erste erfolge verzeichnen : 1cm zuwachs in 1 monat mit vakuumtherapie+kapseln+massage :)
Bin echt happy und werde weitermachen hihi

Glg tagträumer
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!   

Nach oben Nach unten
 
Wechselwirkungen zwischen den produkten ?!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Was ist der Unterschied zwischen Wissen und Intelligenz?
» Zachary/ Joanna Gomes
» Aus aktuellem Anlaß: Zwischen Übermutter und Rabenmutter
» Schießerei zwischen falschen und echten Polizisten: 1 Toter
» Wie findet ihr Tigersterns Tod?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Kräuter und Phytohormone-
Gehe zu: