StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wieder eine mehr im selben Boot :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Annibelli
NBV-Neuling
NBV-Neuling
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 08.01.16
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Fr Jan 08, 2016 6:32 am

Hallo alle miteinander moin ,

ich bin ganz neu und ganz gespannt. Ich suche auch schon seit Jahren nach einer Möglichkeit meine Brüste natürlich dazu anzuregen doch noch etwas zu wachsen (mein gutes Zureden hat bisher nicht geholfen^^) und nach fast 2 Stunden Recherchen in den tiefen dieses Forums bin ich begeistert von den Ergebnissen, die man hier so lesen kann.
Zu mir und meinen Brüsten: Ich bin 24 Jahre alt, 175 cm groß, um die 58 kg schwer und trage 75A/B (ca. 83cm). Eigentlich A, aber manchmal, wenn die BHs klein ausfallen, passe ich in ein B- Körbchen und feiere dann ein kleines bisschen in der Umkleidekabine freu (ich hatte mal ein volles, tolles, normales B- Körbchen, bin dann aber mit 16 schwer krank geworden und hab massenhaft Gewicht verloren, woraufhin sich meine Brüste beleidigt verabschiedet haben. Hatte neulich einen Bikini an, den ich mit 15 trug und der hat nicht einmal annährend gepasst- absolut deprimierend -.-) Ich würde mir echt wünschen, dass ich wieder auf ein normales B- Körbchen komme und irgendwie wieder Brüste hätte und nicht mehr schummeln muss- das soll toll sein habe ich gehört :D

Zu meinem Plan: ich habe mir überlegt die Tiger- Lily Massage morgens und abends für 10-15 Minuten anzuwenden und diesen Bockshornkleie- Tee anzuschaffen, den anscheinend hier jede 2. zu sich nimmt :D
Was für Kapseln könnt ihr für den Anfang empfehlen?
Und was für ein Massageöl? Leinsamen hab ich bei einigen gelesen, habt ihr damit gute Erfahrungen? Möchte so natürlich wie möglich dabei bleiben :)


Ich bedanke mich recht herzlich und bin froh, dass ich hier mal ein paar "Leidensgenossinnen" gefunden habe und mich austauschen kann! Ich bin mal gespannt, was ich mit Durchhaltevermögen erreichen kann :)

Allerliebste Grüße!

Annabelli
Nach oben Nach unten
lava96
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 28.12.15
BH Startgröße : 75B

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Fr Jan 08, 2016 11:48 am

Hallo Annibelli, herzlich willkommen lach

Leider habe ich noch keine passenden Antworten für dich, da ich auch neu bin - aber im groben ist das auch mein Plan für den Anfang lach
Ich hatte überlegt, Bockshornklee-Leinsamen-Gel (wie es Blondie in ihrem YouTube Video zeigt) zur Massage zu verwenden und diese jeden Tag auch ca 10-15 Minuten anzuwenden. Zusätzlich habe ich jetzt zu meinem normalen Trainingsplan ein paar Brustmuskelübungen aufgenommen, wovon ich pro Übung ca 15 Wiederholungen mache.
Mich interessiert auch Maca, aber ich bin allerdings noch unentschlossen, wie viel ich anfangs anwenden soll und mit was ich am besten anfange.
Mich würde zudem auch interessieren, inwiefern sich Bockshornklee auf den Körper bei Einnahme und äußerlicher Anwendung auswirkt, da ja auch Phytohormone enthalten sind. Kann man das einfach so bedenkenlos einnehmen/auftragen?

Ich wünsche dir schon mal viel Erfolg und freue mich auf regen Austausch lach

_________________
Liebe Grüße
Lavina liebe

Start: 75 - 85 (18. Jan 16)
Februar 2016: 75 - 85,5
März 2016: 75 - 86
Februar 2017: 75 - 86,5
Aktuell: 75 - 87 (März 2017)
Ziel:  75 - 90
Nach oben Nach unten
nicole
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.12.15
BH Startgröße : 85AA

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Sa Jan 09, 2016 6:15 am

Zuerst herzlich willkommen, Annibelli!

Ich bin auch von der Tiger-Lily Massage begeistert, obwohl sich meine Brust noch nicht vergrössert hat. Aber nach ein paar Wochen, hatte ich auch kein Wunder erwartet. Voller sehen sie auf jeden Fall schon aus.

Wenig Erfahrung habe ich noch mit Massage-Ölen. Bis jetzt habe ich nur Kokos-Öl probiert, aber das klebt mir zu sehr. Ich denke, das Öl sollte schmieren aber bei mir war es das Gegenteil. Macht nichts, dann probiere ich halt das nächste aus.

_________________
Liebe Grüße
Nicole
Nach oben Nach unten
anna.be1507
NBV-Junkie
NBV-Junkie
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 23
BH Startgröße : 70 AA

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Sa Jan 09, 2016 8:36 pm

Hallo Annibelli!

Ein herzliches Willkommen im Forum :)
Du klingst sehr sympathisch und versuchst, die Sache mit Humor zu nehmen, was mir immer gefällt ;)
Ich kenne deine Situation gut! Ich hatte vor der Geburt zumindest ein volles A-Körbchen / kleines B-Körbchen, was für meinen sehr schlanken Oberkörper völlig okay war, auch wenn ich natürlich gern ein bisschen mehr gehabt hätte. grins

In der Stillzeit hab ich mich dann mit einem sehr vollen B-Körbchen supergut gefühlt und seit dem Abstillen ist bei mir alles weg. Jetzt fülle ich nicht mal A-Körbchen annährend aus und bin absolut unzufrieden!

Oft bin ich so frustriert, dass ich mir denke, es ist mir vollkommen egal, ob ich übertreibe und meine Hormone total durcheinanderbringe, hauptsache es tut sich endlich irgendetwas! (Bin ja auch schon eine ganze Weile dabei und habe sehr viel probiert).
Aber deine Einstellung ist vollkommen richtig - das Wichtigste ist, natürlich zu bleiben und auf den eigenen Körper zu hören!

Dein Anfangsprogramm klingt wirklich gut und ich wünsche dir viel Kraft und Erfolg!

Freue mich auf den Austausch mit dir lach
Nach oben Nach unten
Annibelli
NBV-Neuling
NBV-Neuling
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 08.01.16
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Sa Jan 09, 2016 10:18 pm

Einen schönen Sonntag allen miteinander :)

@lava96: Haha, ich sehe, du hast auch einige Fragen- Schön, zu sehen, dass ich da nicht die einzige bin :) Also mit den Phytohormonen bin ich mir auch unsicher. Generell sind es ja hormonähnliche Substanzen, die allerdings auf die Östrogen- Rezeptoren wirken, also praktisch die Wirkung nachahmen. Stimuliert werden die Rezeptoren und die Wirkung ist vermutlich vergleichbar. Ich frage mich allerdings, ob das in einer nennenswerten Konzentration vorliegt, die ausreichend ist, um negative Wirkungen zu entfalten. Ich will nämlich auch nicht mehr zusätzliche Hormone meinem Körper zuführen als ich es eh schon über die Pille mache. Mir sind die Risiken zu groß und "nur" für mehr Oberweite wäre das zumindest für mich keine Option :) Man steht echt vor all den Möglichkeiten wie der Ochs vorm Berge und hat keine Ahnung, wo mit man beginnen soll :D

@nicole: Ui, aber wenn sie doch schon voller aussehen ist das doch schon mal etwas :) ich bin mal gespannt, Wunder erwarte ich auch keine, aber ich freue mich über jedes kleine bisschen, das dazukommt ^^ Welches Massageöl verwendest du denn zur Zeit??

@anna.be1507:  Vielen Dank, anders kann ich das auch nicht nehmen, der Humor hilft :D  Ich bin auch generell obenrum recht schmal, deshalb wäre es auch echt okay gewesen, wenn ich bei meinem B-Körbchen geblieben wäre. Aber jetzt fehlt mir persönlich etwas. Als ich diesen doofen Bikini aus der Zeit mit 15 aus Jux und Dollerei  anzog und bemerkte, dass der nicht mal annährend passte, dachte ich echt- das kann doch nicht sein. Ich verstehe aber auch nicht, warum das nicht iwann wiederkommt. Die Brustgröße ist doch genetisch festgelegt- klar, dass in Mangelsituationen auch von dort abgebaut wird, aber iwann sollte das doch wieder vorhanden sein! Naja, ärgern bringt nichts- also versuch ich es mit massieren ^^  Ich denke auch, dass vermutlich jeder Körper anders auf die Massagen reagiert, also kann man das ganze nicht abschätzen, was es bringt.. Hat es bei dir denn schon Erfolge gebracht?
Ich glaube, man muss einfach durchhalten! Das wünsche ich dir auch! yes  Und keine Frustration, man kann nicht mehr tun, als es zu versuchen und sein Bestes zu geben :)

Viel Erfolg euch allen und morgen einen guten Start in die Woche :))
Nach oben Nach unten
anna.be1507
NBV-Junkie
NBV-Junkie
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 10.03.15
Alter : 23
BH Startgröße : 70 AA

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Sa Jan 09, 2016 10:44 pm

Ich ziehe auch manchmal die Bhs an, die ich mit 16-17 getragen habe und bin da schon schockiert! :D
Warum es nicht "wiederkommt" kann ich dir auch nicht erklären, wenn du schonmal deutlich mehr hattest.
Wiegst du denn jetzt immernoch weniger als zu dieser Zeit?
Ich habe immer wieder bessere und schlechtere Zeiten, die Regelmäßigkeit mit Vakuumpumpe, Massage und meinen Kapseln halte ich einfach nicht durch, weil ich immer wieder merke, dass sich nichts tut.
Der einzige wirkliche Zuwachs, den ich nach meinem Sohn hatte, war im Krankenhaus vor einem Jahr und kam von einem Neuroleptikum, was ich aber nicht mehr nehmen möchte. Ich bin froh, wenn ich ohne Medikamente zurecht komme und den kleinen Zuwachs wäre mir eine dauerhafte Einnahme einfach nicht wert.
Ansonsten habe ich durch viel Disziplin was Essen, Trinken, Vakuumpumpe und meine Kapseln betrifft irgendwann mal anderthalb cm mehr gemessen. Das war für mich schon eine kleine Party :D Leider habe ich es dann wieder irgendwann schleifen lassen, weil ich soviel zu tun hatte und schwupps, war es wieder runter.
Aber ich will eigentlich versuchen, dranzubleiben und wünsche dir, dass du das auch schaffst!
Nach oben Nach unten
Annibelli
NBV-Neuling
NBV-Neuling
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 08.01.16
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Mi Jan 13, 2016 6:18 am

@anna.be1507: Entschuldige, dass ich so spät erst antworte. Ich schreite gerade mit großen Schritten auf meine Klausurenphase zu und bin etwas im Stress.
Ich denke, Durchhalten ist das Zauberwort... Ich hoffe, dass ich iwie hinkriege regelmäßig zu massieren. 4 cm, die ich bei einigen hier schon gelesen habe, würden mich schon übermäßig glücklich machen! :D Egal, ich warte mal ab und hoffe, dass sich meine Brüste endlich mal animieren lassen. Schade, dass es keine Zaubertablette gibt ^^ Es wäre schön, wenn man sich doch etwas weiblicher und vollständiger fühlen würde und nicht jede 2. Frau um ihre Brüste beneiden muss :D
Liebste Grüße und gutes Durchhalten! :)

_________________
Allerliebste Grüße

Annibelli liebe
Nach oben Nach unten
nicole
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.12.15
BH Startgröße : 85AA

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Mi Jan 13, 2016 8:56 am

Annibelli schrieb:

@nicole: Ui, aber wenn sie doch schon voller aussehen ist das doch schon mal etwas :) ich bin mal gespannt, Wunder erwarte ich auch keine, aber ich freue mich über jedes kleine bisschen, das dazukommt ^^ Welches Massageöl verwendest du denn zur Zeit??

Stimmt, aber man sehnt sich halt immer nach mehr zwinker Blöd ist nur, dass der Größenunterschied beider Brüste auch nicht verschwinden will.  traurig

Zur Zeit verwende ich kein spezielles Öl, ich bin noch am einlesen. Deshalb nehme ich Oliven-Öl oder einfach nur die Hautcreme.

_________________
Liebe Grüße
Nicole
Nach oben Nach unten
Annibelli
NBV-Neuling
NBV-Neuling
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 08.01.16
BH Startgröße : 75 A

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Do Jan 14, 2016 2:23 am

@nicole: ich denke, ich werde auch mal ganz normal mit Olivenöl anfangen, das soll ja auch sehr angenehm auf der Haut sein und mich dann mal umsehen, was ich noch so ausprobieren kann :)
Ich würde mich erst mal schon über ein bisschen volleres Aussehen freuen, aber das dauert bestimmt, bis ich die ersten Ergebnisse sehe... Und falls ich welche sehen sollte, will ich bestimmt auch immer mehr und kann nicht aufhören :D

Liebste Grüße

Annibelli

_________________
Allerliebste Grüße

Annibelli liebe
Nach oben Nach unten
Blondie
Moderator
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 958
Anmeldedatum : 22.12.13
BH Startgröße : 75AA

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   Sa Jan 16, 2016 3:27 pm

Ganz herzlich Willkommen im Forum liebe Annabelli und viel Erfolg mit NBV willkommen

_________________
Liebe Grüße
Blondie lach

Vorher: 75AA (75/80cm) Nov. 2013
Aktuell: 75A/B (75/86cm) Jan. 2015
Endziel: 75C (75/90cm)
Nach oben Nach unten
nicole
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 25.12.15
BH Startgröße : 85AA

BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   So Jan 17, 2016 10:13 am

Vorsicht Annibelli, das ganze kann süchtig machen grins

_________________
Liebe Grüße
Nicole
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wieder eine mehr im selben Boot :)   

Nach oben Nach unten
 
Wieder eine mehr im selben Boot :)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Orlando und schon wieder eine False Flag?
» Seife wieder einschmelzen
» Kommt die D-Mark wieder...???
» Belmondo Herrenstiefel - wieder lieferbar!
» Ein Westentaschenkrimi, oder wer eine Reise tut kann was erzählen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: A - Allgemeine Einführung :: Neuvorstellungen-
Gehe zu: