StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Professionelle Hypnose?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
liselotte
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 17.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Professionelle Hypnose?   Fr Nov 28, 2014 7:07 pm

Guten Morgen ihr Lieben,

hat eine von euch eigentlich mal einen professionellen Hypnotiseur aufgesucht, und wenn ja, wie waren die Resultate?

_________________
Grüssle,
Liselotte

Start Nov. '14: 72 (UB) - 79 (OB) - 81,5 cm (Umfang)
Aktuell 20.03.15 71 (UB) - 83 (OB) - 85,5 cm
Neues Ziel: 71 - 84 - 90cm!!!
GROSSE BRÜSTE FÜR ALLE!!!freu
Nach oben Nach unten
Darci10
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 11.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Sa Nov 29, 2014 4:49 am

Also, ich war (wie wahrscheinlich die meisten) noch nie bei einer professionellen Hypnose und kenne auch niemanden, der das bisher (aus welchen Gründen auch immer) getan hat.
Ich schätze aber mal, dass man da für einen Erfolg zu einen erfahrenen Hypnotiseur, der in Sachen "Körperveränderung" schon Erfahrung hat. Und das klingt nach ner ziemlich großen Investition... panik

_________________
Liebe Grüße!


78 - 89 (aktuell, Dez 2014)
78 - 91,5 (Juli 2015)
78 - 95 (Wunschmaße)
Nach oben Nach unten
liselotte
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 17.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Sa Nov 29, 2014 10:31 am

Ja, das denke ich auch... Leider! Ich würde es gerne mal versuchen, weil ich echt daran glaube, dass das funktionieren könnte.

Nur kann man halt nicht mit Gewissheit sagen, bei wem es klappt und bei wem eben nicht - und die wollen nunmal Geld verdienen...

Naja, falls sich doch jemand hier findet, der Erfahrungen in dieser Richtung gemacht hat (egal ob positiv oder negativ) wär schön wenn ihr darüber berichten würdet?!



Wer weiß, vielleicht bin ich ja die erste und sag euch wies gelaufen ist ;)

Liebe Grüße zuruck

_________________
Grüssle,
Liselotte

Start Nov. '14: 72 (UB) - 79 (OB) - 81,5 cm (Umfang)
Aktuell 20.03.15 71 (UB) - 83 (OB) - 85,5 cm
Neues Ziel: 71 - 84 - 90cm!!!
GROSSE BRÜSTE FÜR ALLE!!!freu
Nach oben Nach unten
Darci10
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 11.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mo Dez 01, 2014 3:41 am

Also, interessieren würde mich das auch definitiv. Wenn es sich lohnt, warum nicht? Ich könnte mir auch vorstellen, dass es funktioniert, wenn man sich darauf einlässt. Nur ich glaube nicht, dass ich da die Risikofreudigkeit besitze das als erster auszuprobieren zwinker.

_________________
Liebe Grüße!


78 - 89 (aktuell, Dez 2014)
78 - 91,5 (Juli 2015)
78 - 95 (Wunschmaße)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Di Dez 02, 2014 10:26 pm

Also ich könnte mir tatsächlich vorstellen, dass es funktionieren könnte, wenn man den nötigen Glauben und Vertrauen in den Hypnotiseur hat. Aber bestimmt nicht einfach den "richtigen" für einen solchen Zweck zu finden. geil

Eine Freundin von mir hat kürzlich über Hypnose mit dem Rauchen aufgehört. Sonst wüsste ich aber niemanden aus meinem Umfeld der schon Kontakt in irgendeiner Form damit hatte. nein

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
liselotte
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 17.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mi Dez 03, 2014 12:27 am

Also ich glaube auch, dass es funktionieren kann...
Ich habe jetzt viel darüber gelesen und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass es geht. Aber! nur unter bestimmten Vorraussetzungen. Nämlich, wenn die Brust nicht voll entwickelt war/ist, klappt es sicher (wenn der Glaube daran und ein guter Hypnotiseur gegeben sind). Nur, woher soll ich wissen, ob das bei mir der Fall ist. Mein Busen war ja mal deutlich größer, aber nie riesig...
Wenn es nicht so teuer wäre, würde ich es sofort testen!

Zur Zeit bin ich auch etwas desillusioniert, es geht nicht voran. Leider.
So langsam glaube ich, ich mach was falsch bei der Massage. Klar es sind erst zwei Wochen, aber ich habe gerade das Gefühl, mein Busen wird kleiner :( nicht größer.
Und ich kann nicht mal eine Schwellung verzeichnen...

Wie war das bei euch? Brauche Motivation...

_________________
Grüssle,
Liselotte

Start Nov. '14: 72 (UB) - 79 (OB) - 81,5 cm (Umfang)
Aktuell 20.03.15 71 (UB) - 83 (OB) - 85,5 cm
Neues Ziel: 71 - 84 - 90cm!!!
GROSSE BRÜSTE FÜR ALLE!!!freu
Nach oben Nach unten
Darci10
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 11.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mi Dez 03, 2014 1:38 am

Ach Liselotte, lass dich nicht unterkriegen!

Ich bin gerade nen Monat dabei und merke noch nicht wirklich was, außer eine Schwellung nach der Vakuumpumpe und leichtem "Muskelkater" nach den Massagen. Für NBV braucht man Geduld. Wenn es schnell gehen soll, hilft wohl nur ne OP. Auf "natürliche Weise" gibt´s das ja auch mit einer Eigenfettunterspritzung. Aber das ist wohl noch nicht sooo lange aufm Markt.
Also, dranbleiben heißt es für uns Neulinge!

_________________
Liebe Grüße!


78 - 89 (aktuell, Dez 2014)
78 - 91,5 (Juli 2015)
78 - 95 (Wunschmaße)
Nach oben Nach unten
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mi Dez 03, 2014 10:12 am

Hey Liselotte,

dass die Brüste ab und zu kleiner werden, ist voll normal und zyklusbedingt. lach Vor der Regel sind sie am größten, danach flachen sie ab. Bei mir sind das auch mal 2cm Unterschied...
Ich finde den Spruch zur Motivation auch ganz schön: If you want to give up, remember why you started!
Wenn du dir trotzdem nicht sicher bist, kannst du dir im entsprechenden Thread mal die youtube Videos von Blondie angucken, sie zeigt die Massagetechniken lach Im Übrigen glaube ich nicht, dass man bei der Massage allzu viel falsch machen kann...

Zum Thema: Mich würd mal interessieren, wie teuer so'ne professionelle Hypnose ist ist grins

_________________
72 - 83,5 cm / April 2014
73 - 89 cm / November 2014
72 - 92 cm   / Ziel!
Nach oben Nach unten
liselotte
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 17.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mi Dez 03, 2014 8:25 pm

Hey mii, Hey darci,

Danke für eure Worte:) ich bleib auch dran! Hattet ihr vielleicht ja auch: die ersten Tagen waren der Hammer! Wahrscheinlich einfach, weil ich was getan hab und Hoffnung hatte. Dann kommt halt die erste Ernüchterung, wenn man checkt - okay, auch bei dir wird es drei Monate daueren bis eine merkliche Veränderung eintritt, bin halt kein Sonderfall, hahaha...
Geduld ist nicht so ganz meine Stärke! Haben will - JETZT!!

Und eine op kommt echt nicht in Frage. Ich finds nicht schön und es ist einfach viel zu teuer.

Ich hab mal ein wenig recherchiert wg. Kosten Hypnose - da gibt's riesige Unterschiede, schwankt zwischen 69€/Std. und 200€/Sitzung. Und mit einem mal ist es ja nicht getan. Aber das Thema ist echt spannend... Ich hab tatsächlich vor, einen Hypnose Lehrgang zu besuchen, ist auch teuer, aber ich finde da hat man mehr von :)

Mii, ich hab gesehen, dass du einen riesigen Zuwachs seit April erzielen konntest, darf ich fragen, wie du das geschafft hast??? Herzlichen Glückwunsch!!!

Darci, du nutz eine Vakuumpumpe? Ist das gut? Ich mach ja bisher nur Massagen...
In zwei Wochen mess ich das zweite Mal, bin gespannt:)

Danke nochmal und einen schönen Tag

_________________
Grüssle,
Liselotte

Start Nov. '14: 72 (UB) - 79 (OB) - 81,5 cm (Umfang)
Aktuell 20.03.15 71 (UB) - 83 (OB) - 85,5 cm
Neues Ziel: 71 - 84 - 90cm!!!
GROSSE BRÜSTE FÜR ALLE!!!freu
Nach oben Nach unten
Darci10
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 11.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mi Dez 03, 2014 10:03 pm

Hallöchen Liselotte,

ja ich hab ne elektrische Vakuumpumpe von Fröhle da. Benutze sie jeden Tag so 1/2-1 Stunde. Danach sind die Brüste geschwollen und dadurch auch größer. Aber die Schwellung verschwindet dann natürlich auch wieder. Bis ein dauerhafterer Effekt eintritt wird es wohl noch ein langer Weg sein. Aber im Moment schaffe ich es zeitlich zu pumpen und von daher mach ich einfach weiter lach.

Und wenn du den Kurs durch hast, kannst du uns ja alle mal hypnotisieren zwinker.

_________________
Liebe Grüße!


78 - 89 (aktuell, Dez 2014)
78 - 91,5 (Juli 2015)
78 - 95 (Wunschmaße)
Nach oben Nach unten
butterfly1120
NBV-Profi
NBV-Profi
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 848
Anmeldedatum : 27.12.13
BH Startgröße : 75A

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Mi Dez 03, 2014 10:07 pm

Hi Mädels,
wie wäre es denn für den Anfang erstmal eine Hynose CD ausprobieren um zu schauen, wie das eigene Unterbewusstsein reagiert. Wäre vielleicht ein Anfang. Einfach mal googeln. Oder wie viele es hier machen, Text nach Wahl oder Anleitung aufs Handy sprechen und so oft wie möglich anhören:
http://busen.forumieren.com/t126-selbsthypnose-fur-grossere-bruste yes yes
Bei NBV schadet es nicht, "mehrgleisig" zu fahren !!!

_________________
Liebe Grüße
butterfly   lach 


Start:        75A (85/86cm)
Aktuell:      75B (90cm)
Ziel:          75C (93/94cm)
Nach oben Nach unten
mii
NBV-Fan
NBV-Fan


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 23.04.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Di Dez 16, 2014 10:24 am

liselotte schrieb:

Mii, ich hab gesehen, dass du einen riesigen Zuwachs seit April erzielen konntest, darf ich fragen, wie du das geschafft hast??? Herzlichen Glückwunsch!!!

Dankesehr lach
Nun, ich kann es mir auch nicht genau erklären, da ich hauptsächlich mit Walnussöl massiert hab, immer mal wieder einen "Hypnosetext" gehört habe und Bockshornklee genommen habe. Also eigentlich das, was die anderen auch machen.
Vielleicht liegt es bei mir an den Genen, da der Rest meiner Family eigentlich C-D Körbchen hat. Ich hatte in der Pubertät ziemlich Stress, davon können Brüste nicht richtig wachsen, meine ich mal gelesen zu haben. Oder es liegt daran, dass mein Freund und ich sehr dran geglaubt haben. liebe

_________________
72 - 83,5 cm / April 2014
73 - 89 cm / November 2014
72 - 92 cm   / Ziel!
Nach oben Nach unten
liselotte
NBV-Fan
NBV-Fan
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 17.11.14
BH Startgröße : 75 AA

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   Di Dez 16, 2014 7:47 pm

Woher es kommt, ist ja auch lulle, Hauptsache es klappt!!! Ich finds super und freu mich für dich!
Mir macht  es Mut und gibt mir die Energie weiter zu machen.

All unsere Körper sind so verschieden, und so verschieden sind dann auch unsere Programme.

Aber der feste Glauben daran, ist glaube ich, elementar (süss, dass dein Freund dich so dabei unterstützt hat)!
Ich glaube auch fest und wenn ich zweifle, überrede ich mich selber, dass es klappen wird!

Und so langsam geht da was... Hihi... Froi! Ich will noch nicht zu sehr jubeln, denn meine Tage kommen bald - mal sehen, ob meine neuen "Perlen" bleiben :)

Was mir auch einfach sehr gut tut, ist überhaupt liebevoll zu mir zu sein! Ich mag mich so einfach viel mehr :)

Freitag wird gemessen: we will see

_________________
Grüssle,
Liselotte

Start Nov. '14: 72 (UB) - 79 (OB) - 81,5 cm (Umfang)
Aktuell 20.03.15 71 (UB) - 83 (OB) - 85,5 cm
Neues Ziel: 71 - 84 - 90cm!!!
GROSSE BRÜSTE FÜR ALLE!!!freu
Nach oben Nach unten
Leonora
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 05.12.15

BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   So Jan 10, 2016 12:59 am

Ich habe mal über einen Therapeuten gelesen, der hypnose anbot, weiß nicht mehr wie er hieß, und er meinte, das hat überwiegend geklappt, weil er die Klienten, das meiste hat selbst machen lassen, sprich selbsthypnose sei effektiver :) aber gut, kann bei Menschen verschieden sein, nicht wahr :)
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Professionelle Hypnose?   

Nach oben Nach unten
 
Professionelle Hypnose?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Hypnose-
Gehe zu: