StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kräuter und Wechselwirkungen mit den Verhütugen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
uhu810
NBV-Experte
NBV-Experte
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 279
Anmeldedatum : 15.02.14
BH Startgröße : 70A

BeitragThema: Kräuter und Wechselwirkungen mit den Verhütugen   Do Jun 26, 2014 5:40 am

Was hier noch nicht erwähnt und ich sehr wichtig finde, ist darauf hinzuweisen, dass Kräuter Wechselwirkungen mit der Pille haben können, wodurch dann ggf. kein Verhütungsschutz mehr gegeben ist (kommt auf die Pille an).

Was ich auch gemerkt habe (mache NFP, auch gennant sensiplan): Yamswurzel hat das Potential die Temperaturkurve zu beeinflussen. Vielleicht ist es nur bei mir so, aber als ich mit der Einnahme von Yamswurzel begonnen habe, schoss die Temperatur nach oben- da man wenn die Temperatur hoch schiesst und das 2. Fruchtbarkeitszeichen auch passt, bei NFP ungeschützten Sex haben darf, ist das relativ gefährlich- mein eigentlicher Eisprung war nämlich später! Und somit habe ich genau in der gefährlichen Zeit freigegeben: um den Eisprung rum.

kann natürlich auch ein Einzelfall sein, wollte aber mal darauf hinweisen.

_________________
2/2014-8/2014: 3 cm dazugewonnen (70/82 auf 70/85)
Pause
Erneuter Start 2/2017: 73/87
Etappenziel 1: 73/90, Etappenziel 2: 73/92, Finales Ziel: 73/95
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Geschlecht : Weiblich Anzahl der Beiträge : 305
Anmeldedatum : 09.12.13

BeitragThema: Re: Kräuter und Wechselwirkungen mit den Verhütugen   Do Jun 26, 2014 9:19 am

Guter Hinweis Uhu, danke! lach
Wie hoch ist denn deine Dosis (Yamswurzel)?
Nach oben Nach unten
http://busen.forumieren.com
liqaprincess
NBV-Einsteiger
NBV-Einsteiger


Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 06.11.14

BeitragThema: Re: Kräuter und Wechselwirkungen mit den Verhütugen   Di März 10, 2015 4:15 am

Huhu :)

Sind eigentlich noch mehr Wechselwirkungen bekannt?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kräuter und Wechselwirkungen mit den Verhütugen   

Nach oben Nach unten
 
Kräuter und Wechselwirkungen mit den Verhütugen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum für natürliche Brustvergrößerung :: B - Brustvergrößerung :: Kräuter und Phytohormone-
Gehe zu: